Beratung, Coaching, Training - ADHS

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Beratung, Coaching, Training

ADHS > Hilfe und Therapie


Beratung, Coaching, Training

Wir bieten bedarfsorientiert je nach Situation und Person Beratung, Coaching bzw. Training für verschiedene Problemfelder an. Die verschiedenen Leistungsformen unterscheiden sich in der Praxis häufig nicht sehr. Wir unterscheiden nach folgender Systematik:

In der
Beratung schildert der Klient sein Problem bzw. seine Probleme. Wir überlegen und suchen gemeinsam nach Lösungen. Je nach Situation erarbeiten wir für die Klienten auch Lösungen.

Beim
Coaching geht es über den Beratungsaspekt hinaus darum, den Klienten bei seinen Problemlösungen zu begleiten, ihn praktisch zu unterstützen. Coaching hat immer einen personalen Aspekt. So geht es beim Eltern-Coaching nicht um die Frage, was "man" tun kann, um z.B. die häusliche Situation zu verbessern, sondern darum, in der konkreten Erziehungssituation auch die Anteile der Eltern an Problemen zu erkennen.

Bitte beachten Sie, dass wir zur Zeit nur Eltern-Coaching anbieten.

In einem
Training werden gezielt Fähigkeiten und Kenntnisse verbessert. Training ist im Gegensatz zum Coaching sachorientiert und eher allgemein.

Beispiel
Es werden z.B. in einem Elterntraining, das meist in Kursform absolviert wirde, allgemein gültige Regeln und Erziehungsmöglichkeiten behandelt. Wie das dann konkret in der Familie aussehen kann und wie Eltern die erworbenen Kenntnisse in der Realität der eigenen Familie umsetzen können, wäre eine Aufgabe des Elterncoachings.




 
Suchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü